43. Schwarzer Grat Berglauf und 9. MTB Bergsprint

Beim 43.Schwarzer Grat Berglauf stürmten 230 Sportlerinnen und Sportler zum Turm am Schwarzen Grat.

Bei besten Bedingungen gingen 35 Radler, davon 12 in der Team Challenge beim 9. MTB Bergsprint an den Start.

Für uns wagten die Pedalquäler Lothar Nigst (26,51 min), Roland Baumann, Roland Scheel (27,32 min) und Gerhard Loritz (28,49 min) den Sprint zum Turm.

Pech hatte Roland Baumann, er musste kurz nach dem Start wegen einem technichen Defekt das Rennen abbrechen.

Christian Völz vom Team Sport Haschko gewann den Bergsprint mit einer Zeit von 21,18 min vor Roland Ballerstedt (21,27 min) und Lars Ulbrich (21,46 min).

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Sponsoren!!!

Ergebnisse und jede Menge weitere Fotos findet ihr auf www.isny-berglauf.de.